1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Handlungsempfehlungen für das 21. Jahrhundert

Die Potenziale von Informationstechnologien und neuen Medien in Bildung, Politik und Arbeitswelt sollen systematisch und nachhaltig genutzt werden. Das fordern die Bertelsmann Stiftung und die AOL Time Warner Foundation. Auf ihrer gemeinsamen Konferenz haben Gerd Schulte-Hillen, stellvertretender Präsidiumsvorsitzender der Bertelsmann Stiftung, und Steve Case, Vorsitzender der AOL Time Warner Foundation und Vorstandsvorsitzender von AOL Time Warner, das Kommuniqué „21st Century Literacy“ an Bundeskanzler Gerhard Schröder übergeben. Das Papier führt internationale Modellprojekte auf, die zeigen, wie Medienkompetenz erfolgreich gefördert werden kann. In ihrem Katalog fordern die Stiftungen, dass Schulungen nicht nur technische Kenntnisse, sondern auch ein kritisches Medienverständnis vermitteln müssen.
  • Datum 07.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1xzG
  • Datum 07.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1xzG