1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Handel rechnet mit anhaltendem Preiskampf

Der deutsche Einzelhandel rechnet auch für das neue Jahr mit einer Rabattschlacht. Die Preise seien weiter unter Druck, für die Kunden bleibe es billig, sagte der Sprecher des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels, Hubertus Pellengahr, der «Bild»-Zeitung. Allerdings werde es künftig weniger kurzfristige Schnäppchen geben und dafür mehr Dauer-Tiefpreise. Insbesondere Computer, Kameras,DVD-Spieler und Fernseher sowie Haushaltsgeräte und Textilien würden weiterhin extrem günstig angeboten, schreibt die Zeitung.

  • Datum 06.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4WqH
  • Datum 06.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4WqH