1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Handballfrauen verlieren auch gegen Russland

Die deutschen Handballerinnen haben sich mit der erwarteten Niederlage von den Olympischen Spielen in Peking verabschiedet. Gegen Weltmeister Russland unterlag die Mannschaft von Bundestrainer Armin Emrich trotz ihrer insgesamt besten Turnierleistung mit 29:30. Die letzte deutsche Minichance auf den Einzug ins Viertelfinale war bereits am Morgen geplatzt, als sich Schweden mit einem Erfolg gegen Brasilien (25:22) den vierten und letzten Viertelfinalplatz in der Gruppe B gesichert hatte.