Handball: Schiedsrichter tödlich verunglückt | Sport-News | DW | 12.11.2011
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Handball: Schiedsrichter tödlich verunglückt

Die deutschen Schiedsrichter Bernd und Reiner Methe sind bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Die Zwillingsbrüder Methe, ein WM- und EM-erfahrenes Gespann und wohl das bekannteste Duo im deutschen Handball-Schiedsrichterwesen, waren auf dem Weg zum Bundesliga-Spiel des HBW Balingen-Weilstetten gegen den SC Magdeburg, als sie im Kreis Freudenstadt verunglückten. Das Spiel wurde abgesagt. (ab,sid,dpa)

  • Datum 12.11.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/Rw9x
  • Datum 12.11.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/Rw9x