1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Handball: Kiel und Flensburg gewinnen Champions-League-Viertelfinalspiele

In der Champions League der Handballer haben Titelverteidiger THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt Kurs auf das Viertelfinale genommen. Der deutsche Meister Kiel gewann sein Achtelfinal-Hinspiel beim dänischen Vizemeister KIF Kolding 36:29 (17:16) und hat damit eine sehr gute Ausgangsposition für das Rückspiel in eigener Halle. Das gilt auch für Flensburg nach dem 27:26 (9:12)-Sieg beim ungarischen Pokalsieger Pick Szeged. - Im Europacup der Pokalsieger steht der VfL Gummersbach vor dem Einzug ins Halbfinale. Der Titelverteidiger feierte im Viertelfinal-Hinspiel einen klaren 44:25 (23:11)-Erfolg gegen den norwegischen Club Elverum Handball Herrer. Im EHF-Pokal gewann der TBV Lemgo überraschend beim spanischen Verein Ademar Leon mit 31:27 (15:13). (sn/sid/dpa)