1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Video-Thema – Podcast ohne UT

Hamburg integriert Muslime per Vertrag

Hamburg legt die Integration von Muslimen und Aleviten in einem Vertrag fest und erkennt sie als Teil der Gesellschaft an. Die muslimischen Gemeinschaften verpflichten sich dazu, das Grundgesetz zu respektieren.‎

Bevor ihr euch das Video anschaut, löst bitte folgende Aufgabe:

Für die Integration von Muslimen in die deutsche Gesellschaft ist es nötig, dass beide Seiten auf einander zugehen. Überlege, auf welche Weise dies möglich sein könnte und ordne die folgenden Begriffe der richtigen Gruppe zu.

1. Hamburg sollte …
2. Muslimische Gruppen sollten …

a) Deutschkurse besuchen
b) Integrationsprojekte anbieten oder finanziell unterstützen
c) für die Gleichbehandlung aller Bürger sorgen
d) die Rechte der Frauen anerkennen
e) an Integrationsprojekten teilnehmen
f) Respekt gegenüber religiösen Überzeugungen wie dem Islam deutlich machen
g) muslimische Feiertage anerkennen
h) das Grundgesetz respektieren


Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Rufe unten das PDF mit den weiteren Aufgaben zum heutigen Video auf und drucke es aus. Dort findest du eine genaue Anleitung, wie du mit dem Video-Thema arbeiten kannst. Wenn du möchtest, kannst du den Beitragstext auch im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Video ansehen 04:44

Hamburg integriert Muslime per Vertrag - das Video-Thema als Flash




Autoren: Axel Rowohlt/Stephanie Schmaus
Redaktion: Shirin Kasraeian

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads