1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Hambüchen gewinnt als erster Deutscher das Gander-Memorial

Fabian Hambüchen hat als erster deutscher Turner das zum 25. Mal ausgetragene Arthur-Gander-Memorial im schweizerischen Chiasso gewonnen.

Mit 63,00 Punkten siegte der Reck-Weltmeister im Vierkampf und war auch der beste Turner an jedem der einzelnen vier Geräte. Glänzend präsentierte der 21-Jährige am Mittwochabend seine neue Reck-Übung mit einem gestreckten und einem gehockten Kovacs-Salto, für die er bei einem Ausgangswert von 7,1 Zählern 16,00 Punkte erhielt.

Auch am Boden (15,25), Sprung (16,15) und Barren (15,60) setzte sich Hambüchen gegen starke Konkurrenz durch.