1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Haiti nach dem Erdbeben - Hilfe für für Amputierte

Haitis Regierung bittet um weitere Unterstützung für den Wiederaufbau des Landes: rund 11 Milliarden Dollar sollen auf der großen Geber-Konferenz am Mittwoch in New York zusammen kommen. Geld, das die Erdbebenopfer dringend brauchen, zum Beispiel für ausreichende medizinische Versorgung. Zwei-einhalb Monate nach dem Beben ringen die Traumatisierten und Verletzten um eine Art Alltag. Das ist mühsam, gerade auch für die vielen Amputierten.

Video ansehen 01:27