1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Haarspalterei

Egal ob in Diskussionen oder auf dem eigenen Kopf – Haarspalterei ist nervig und nicht so leicht los zu werden.

Wenn sich die Spitzen von Haaren spalten, dann nennt man das Spliss. Das sieht nicht schön aus und meist gibt es nur eine Möglichkeit: abschneiden – kurz und schmerzlos. Wenn doch nur alles so schnell erledigt wäre! Denn wenn eine Person Haarspalterei betreibt, dann kommt man nicht so leicht davon. Haarspalterei bedeutet, dass jemand über jede Kleinigkeit diskutiert und immer alles in Frage stellt. Diskussionen mit so jemandem dauern meist sehr, sehr lange. Egal, ob im wörtlichen oder übertragenen Sinne: Haarspalterei ist unbeliebt.

Autorin: Hanna Grimm

Redaktion: Shirin Kasraeian

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema