1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Hündische Höhlenforscher

Zwei Hunde haben sich am Wochenende in Meerbusch (Kreis Neuss) unfreiwillig als Höhlenforscher betätigt und so einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Der neugierige Dackel und sein Terrierfreund waren ihrem Herrchen ausgebüxt und in ein Erdloch unter einem Baum gekrochen. Dort hätten sich die Tiere dann ineinander verkeilt. Nach der Entdeckung der gefangenen Vierbeiner durch eine Spaziergängerin rückte die Feuerwehr zu "Ausgrabungsarbeiten" an. Beide Hunde wurden unversehrt befreit.
  • Datum 05.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6jlK
  • Datum 05.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6jlK