1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Gute US-Konjunkturdaten schieben Dax und Dollar an

Der deutsche Aktienmarkt hat an diesem Dienstag leichte Kursgewinne verzeichnet. Grund waren Nachrichten aus den USA, auf die die Anleger positiv reagierten. Der Leitindex DAX stieg zum Ende des Computerhandels um 0,5 Prozent auf 6585 Punkte, nachdem er kurz vor der Veröffentlichung der US-Konjunkturdaten noch fast unverändert notierte. Der Kurs des Euro ist gefallen. Die europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,58 Dollar fest. Damit kostete ein Dollar 0,63 Euro.