1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Politik

Gute Nacht, Deutschland

DW-WORLD-User reden Klartext. Über einen möglichen türkischen EU-Beitritt, über den Vatikan und die Liebe, über Irak, Weihnachten und die Rüstungsindustrie.

default

Deutsche Rüstungsindustrie soll deutsch bleiben

Europa darf in Rüstungsfragen nicht von ausländischen Anbietern abhängig werden - entsprechend begründen sich auch die Auflagen in den USA. Für Europa besteht ein erheblicher Aufrüstungsbedarf, um zukünftigen Herausforderungen mit eigenen Streitkräften zu begegnen - ohne Hilfe aus den USA oder Russland / GUS. Es sollten also eher Pläne für neue Investitionen (...) umgesetzt werden, als sich - notwendigerweise - mit der drohenden Insolvenz dieser wichtigen Unternehmen auseinandersetzen zu müssen.
Jürgen Brüggemann, München

Deutsche Rüstungsfirmen sollten zumindest in EU-Händen bleiben. Bei Veräußerungen an die USA sollte man nach den für diese geltenden Regelungen verfahren.
Manfred Salewski

Soll die Türkei EU-Mitglied werden?

Wenn die Türkei EU-Mitglied wird, dann sage ich: Gute Nacht Deutschland. Dann wird der zweite Fehler gemacht von deutscher Seite. Der erste war, sie hier rein zu lassen. Die Türken sind keine Europäer, die denken ganz anders als Europäer: nur nehmen und nicht geben. (...) Ihr werdet sehen was Ihr davon habt. (...) Ich bin Grieche, 68 Jahre Alt habe sechs Kinder (Deutsche) und missachte die Amerikaner, weil sie haben viel Unheil auf der Welt gemacht und sind nicht besser als die Türken.
Constantinos Savoulidis

Die Türkei soll in die EU wenn wir Aramäer unsere Sprache sprechen können und vielleicht ein kleines Land da bekommen so wie die Kurden. Also: keine Todesstrafe mehr und jeder soll seine eigene Sprache sprechen dürfen.
Orhan

Streit um die "richtige" Liebe

Die Haltung der katholischen Kirche in Sachen Sex und Liebe ist total daneben und veraltert. Insbesondere die unmögliche Einstellung zur Homo-Ehe. Es ist nicht verwunderlich, dass die Kirche eine so große Anzahl Austritte hat. Zudem muss man sich mal fragen, was alles in der Bibel wahr ist und nicht einfach nur erfunden, um die Menschen (vor allem in früheren Zeiten) mit Angst und Gewissensbissen zu belegen, damit sie der Kirche untertänig sind!
Charles Gaberell

Unsere heilige römische Kirche ist nicht auf der Höhe der Zeit. Sie denkt ja in Jahrhunderten. Und das in unserer heutigen Zeit! Darum muss frischer Wind in die Kirche hineingetragen werden. Liebe ist das höchste Gut. Und dies steht auch schon in der Bibel drin. Wahrscheinlich kennen die Verantwortlichen des Vatikans "ihre" Bibel gar nicht.
Manuel Müller

Die Verlautbarung des Papstes gegen gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften ist skandalös, weil menschenverachtend und zutiefst unchristlich. Diese Kirche wird sich auf diese Weise irgendwann selbst überleben, hoffe ich.
Martin Geiling

Ich muss nicht mit Allem einverstanden sein, aber: endlich mal ein klares Wort mit klaren Handlungsanweisungen in einer Zeit, in der Politik und Wirtschaft haltlos vor sich hin wursteln. (...) Was hat das mit Homo zu tun? Ganz einfach: Auch solche Menschen handeln ausschließlich aus reinem Egoismus - ohne sich über die wirklichen Konsequenzen im Klaren zu sein. (...) Es tut daher gut - gerade in dieser "modernen" Zeit - wenn Verantwortungsträger ihrer Verantwortung durch klare Worte Ausdruck verleihen.
Otto W. Löprich.

Ich selbst bin 22 Jahre alt und lesbisch ... ich liebe eine Frau und bin sehr glücklich mit ihr! Warum wird es uns verboten glücklich zu sein? Warum wird es uns verboten nach den Worten von Jesus (Drum liebet und vermehret euch!) zu leben? (...) Ich finde, der Vatikan sollte seinen Augen einmal öffnen um zu erkennen, wie die Welt wirklich da draußen aussieht. (...) Lasst uns doch auch "normal" sein, lasst uns auf unsere weise "normal" lieben und leben ... das ist doch kein Verbrechen nach der ...
Elise, Kirchmöser

Weihnachten steht vor der Tür

Weihnachten ist eine sehr schöne Zeit (...). Was ich nicht gut heiße ist, dass bereits Anfang September Schokoladen Weihnachtsmänner im Angebot sind, ebenso Marzipan usw. Die Liste könnte man weiterführen. Ebenso, was man alles haben muss oder haben sollte, die Werbung ist sehr aggressiv. Geht es wirklich nur ums liebe Geld ???
Anna Maria Weiser

Für mich beginnt die Weihnachtssaison erst mit dem Dezember. Es wird immer verrückter, im Herbst gibt es Weihnachtsmänner und Lebkuchen zu kaufen, zu Weihnachten dann die Ostereier. Der Konsumzwang bringt alles durcheinander.
Christian Mühlenberg, Khartoum

Deutsche Truppen in den Irak?

Nein, ich halte das nicht für richtig! Die USA und Großbritannien haben vorher alle Warnungen in den Wind geschlagen, die UNO verächtlich gemacht und der Welt zeigen wollen, dass sie alles allein machen können, niemanden brauchen. Jetzt, wo sich deren ganze Konzept- und Hilflosigkeit zeigt, sollen andere ihre Kopf hinhalten - wobei ich den Anspruch, dass die USA den alleinigen Oberbefehl behalten wollen, gelinde gesagt, als Frechheit empfinde. (...)
Maria Schüttenkopf

Länder wie Irak und Afghanistan lassen sich nur durch eine Diktatur regieren. Man sollte keine Truppen dahin schicken. weil die dortigen Menschen keine Andersgläubigen im Land wollen!
W. Hofmann

Die Redaktion empfiehlt