1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Gute Arbeitsmarktdaten aus den USA

In den USA sind im Juni 132.000 neue Jobs vor allem dank Zuwächsen bei den Dienstleistungen hinzugekommen und damit mehr als erwartet. Die Arbeitslosenquote lag weiterhin bei 4,5 Prozent, wie das Arbeitsministerium am Freitag (6.7.) in Washington mitteilte. Ökonomen hatten mit einem Plus von etwa 125.000 neuen Arbeitsplätzen gerechnet. Ein starkes Plus wurde im Gesundheitswesen und in der Gastronomie registriert. Zugleich deutete der Trend im verarbeiteten Gewerbe weiter nach unten: Dort gingen im Juni 18.000 Jobs verloren.