1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Afrika

Guinea-Bissau hat gewählt. Friedlich!

Wahlen in Guinea-Bissau Flash-Galerie

Im März war Guinea-Bissaus Dauerpräsident João Bernardo "Nino" Vieira bei einem Militärputsch umgebracht worden. Jetzt haben die Einwohner von Guinea-Bissau in einer zweiten Wahlrunde ihre Stimme für den neuen Präsidenten abgegeben. Vor der ersten Wahlrunde waren zwei Politiker vom Militär getötet worden. Die beiden hätten angeblich einen Staatsstreich geplant, hieß es. Die Stichwahl am Sonntag (26.07.2009) verlief ruhig. Nach der Auszählung der Stimmen entscheidet sich, ob Malam Bacai Sanhá oder Kumba Yala der neue Präsident von Guinea-Bissau wird.

Die Redaktion empfiehlt