1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Guide zum preiswerten Bett

Teilnehmer gehen in einer Stadt mit Rucksäcken auf dem Rücken (AP Photo/Jens Meyer)

Auf dem Weg zur Herberge?

In Deutschland gibt es nach Angaben des Backpacker Network Germany inzwischen in 28 Städten knapp 50 privat geführte Hostels, die speziell für die Bedürfnisse von Rucksackreisenden zugeschnitten sind. Die Hostels vermieten in der Regel nicht Zimmer, sondern einzelne Betten. Die Gäste teilen sich Schlafraum, Duschen und Küche. Ein 83-seitiger "Pocketguide 2007" mit einer Übersicht und Kurzbeschreibung der einzelnen Hostels kann bei Backpacker Network Germany kostenlos bestellt oder in einem der Hostels mitgenommen werden.

WWW-Links