1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Ground Zero: künftig die höchsten Gebäude der Welt?

Für eine Neubebauung von "Ground Zero" hat sich bei der ersten öffentlichen Debatte in New York noch kein Favorit unter den neun Entwürfen von Star-Architekten für den Wiederaufbau des zerstörten World Trade Centers herausgeschält. New Yorker Bürger lobten zwar einzelne Aspekte der vorliegenden Pläne, äußerten aber auch erhebliche Einwände. Ein Anwohner aus dem Süden Manhattans warnte davor, "Ground Zero" in eine Art "Disneyland" zu verwandeln. Andere kritisierten die Höhe der geplanten Wolkenkratzer und verwiesen auf die Gefahr weiterer Terroranschläge.

Kritik übten New Yorker Bürger vor allem an dem Auswahlprozess. Die Bevölkerung habe nicht genügend Einfluss auf die bevorstehende Entscheidung. Welches Architektenteam am Ende den Zuschlag bekommen wird, oder ob das neue World Trade Center vielmehr Elemente verschiedener Entwürfe aufgreift, soll von offizieller Seite im Februar entschieden werden.

  • Datum 15.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3A50
  • Datum 15.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3A50