1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Großverlage gründen nationalen Briefzusteller

Die Verlagskonzerne Axel Springer, Holtzbrinck und WAZ gründen eine gemeinsame Tochter zur bundesweiten Briefzustellung und wollen sich als Nummer Zwei nach der Deutschen Post etablieren. Das neue Unternehmen, in das auch die Luxemburger Beteiligungs- Gesellschaft Rosalia einsteigt, soll Anfang nächsten Jahres starten, wie die Partner am Freitag mitteilten. Dafür wollen sie ihre bisherigen regionalen Aktivitäten ausbauen und sich für den vollständigen Fall des Briefmonopols der Post Ende 2007 in Stellung bringen. Das Kartellamt muss den Zusammenschluss noch genehmigen.
  • Datum 09.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/79ky
  • Datum 09.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/79ky