1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Nahost

Großrazzia in Baidschi

Soldaten und Polizisten haben am Dienstag (28.3.2006) einen Belagerungsring um die nordirakische Stadt Baidschi gezogen. Ein Polizeisprecher in Baidschi sagte, amerikanische und irakische Einheiten hätten eine Großrazzia begonnen, um Terroristen in der 200 Kilometer nördlich von Bagdad gelegenen Stadt aufzuspüren. Die Prediger der Stadt forderten die Menschen auf Bitten der Polizei auf, ihre Häuser bis auf weiteres nicht zu verlassen. In Baidschi waren vor mehr als zwei Monaten die beiden deutschen Ingenieure René Bräunlich und Thomas Nitzschke entführt worden. Aus irakischen Sicherheitskreisen hieß es, Baidschi werde häufig von Extremisten heimgesucht, die in die Stadt eindringen und nach ihren Angriffen wieder in ihre Verstecke in der westlichen Wüste oder in der Nachbarprovinz Anbar zurückkehrten.

  • Datum 28.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Ada
  • Datum 28.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Ada