1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Großes Besucherinteresse an "MoMA in Berlin"

Das große Besucherinteresse an der Kunstausstellung "Das MoMA in Berlin" in der Neuen Nationalgalerie dauert an. Mehr als 33.000 Besucher wollten in der ersten Woche die Werke aus der Sammlung des New Yorker Museum of Modern Art sehen, teilten die Veranstalter am Samstag (28.2.2004) mit. Bis zum 19. September sind in der Neuen Nationalgalerie 200 Werke aus der Sammlung des New Yorker Museums zu sehen, darunter Bilder von Picasso, Matisse, van Gogh, Gauguin sowie von Pollock, Hopper, Lichtenstein und Warhol. Das New Yorker Museum ist derzeit wegen Umbaus geschlossen. Bis zum Ende der Berliner Ausstellung wird mit 700.000 Besuchern gerechnet.

  • Datum 28.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4irC
  • Datum 28.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4irC