1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Großer Autorenrummel am Rhein

Das Literaturfestival "lit.Cologne" hat am 13. März in Köln mit einem Kinderfest seinen Auftakt gefeiert. In den kommenden fünf Tagen werden mehr als 100 Autoren ihre Werke präsentieren.

Zu den Höhepunkten des Literatur-Spektakels zählen die Auftritte von "Skandalautoren" wie Christoph Schlingensief, Michel Houellebecq, Christine Angot und Catherine
Millet.

Auch jüngere Autoren erhalten Gelegenheit, ihre Werke und Ansichten vorzustellen. So berichtet etwa der Debütant Hans Nieswandt über sein Lebensgefühl als DJ. Die oft als "deutsche Fräuleinwunder" gefeierten Schriftstellerinnen Judith Hermann, Alexa Hennig von Lange und Jenny Erpenbeck lesen gemeinsam über die Eifersucht.

Etablierte Autoren wie Susan Sontag und Jorge Semprun runden das Programm ab.

  • Datum 14.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1z0m
  • Datum 14.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1z0m