1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Großbritannien: Wettskandale

Beim Spitzensport geht es um Höchstleistungen und Rekorde - und um viel Geld. Die Schweizer Firma "Sportradar" hat Wettbetrug und Spielmanipulation den Kampf angesagt.

Video ansehen 04:17
Der Jahresumsatz der Sportwetten wird auf mehrere hundert Milliarden Euro geschätzt. Seit viele Wetten online am eigenen Computer platziert werden, sind sie jeder Kontrolle entzogen. Ein Tummelplatz für Mafia und chinesische Triaden, die hier unauffällig ihr Schwarzgeld waschen. Die Krake Korruption vergiftet aber auch den Sport, wie die aktuellen Betrugsaffairen im italienischen und spanischen Fußball beweisen. Die Experten von "Sportradar" suchen mit ihren spezialisierten Computerprogrammen weltweit nach Wetten, die von den gängigen Mustern abweichen.