1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Großbank Société Générale mit Verlusten

Die französische Großbank Société Générale (SocGen) ist zum Jahresauftakt erstmals in der Finanzkrise in die roten Zahlen gerutscht. Unter dem Strich sei im ersten Quartal wegen Milliardenbelastungen im Investmentbanking ein Verlust von 278 Millionen Euro angefallen, teilte das Institut am Donnerstag in Paris mit. Im Vorjahr hatte SocGen noch 1,1 Milliarden Euro verdient, Analysten hatten mit einem Gewinn von 320 Millionen Euro gerechnet.