1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Großanlagenbauer erzielten 2004 Aufträge in Rekordhöhe

Die deutschen Großanlagenbauer haben 2004 dank der boomenden Auslandsnachfrage Aufträge in Rekordhöhe erzielt. Die Order stiegen im Vergleich zum Vorjahr um sieben Prozent auf 17,4 Milliarden Euro. Das war das höchste Volumen seit 1993, teilte die Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau im Verband Deutscher Maschinenbau am Montag in Frankfurt mit. "Getragen hat die positive Entwicklung die sehr hohe Auslandsnachfrage, die mit 14,3 Milliarden Euro einen Rekordwert erreichte", sagte Sprecher Wolfgang Essig. Das Inlandsgeschäft sei dagegen kraftlos geblieben. Dort sanken die Aufträge deutlich um 22 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro. Die Exportquote der Großanlagenbauer stieg entsprechend von 75 auf 82 Prozent.

  • Datum 21.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Oii
  • Datum 21.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Oii