1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Grippe-Epidemie könnte zu Rezession führen

Nach einer Modellrechnung des Essener RWI-Instituts würde eine mittelschwere Epidemie mit 100.000 Toten wirtschaftliche Schäden von etwa zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) anrichten. Teils globale Rückkoppelungseffekte etwa durch Ausfälle von Zulieferern sind noch nicht berücksichtigt. Die Weltbank schätzt die weltweiten Kosten einer Grippe-Pandemie, die sich aus der Vogelgrippe entwickeln könnte, auf etwa 800 Milliarden Dollar.

  • Datum 17.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7nkW
  • Datum 17.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7nkW