1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Griechenland: Wut gegen Sparprogramm der EU

#Dabei ist gerade jetzt Einigkeit von Nöten, denn die Schuldenberge wachsen und die ganze Wahrheit kommt auch nur scheibchenweise: In Griechenland läuft es noch schlechter als ohnehin schon befürchtet. Das Haushaltsdefizit betrug im vergangenen Jahr 15,4 Prozent, so die europäische Statistikbehörde. Und damit fast 2 Prozent mehr als bislang gedacht. Die Griechen sollen nun noch mehr sparen und das schürt Wut und Gewalt auf den Straßen weiter

Video ansehen 01:04