1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Griechenland: Selbstbedienung bei Regierungsparteien

Die griechischen Regierungsparteien sind hoch verschuldet - die Banken schauten bei der Kreditvergabe nicht so genau hin.

Video ansehen 04:05

Für viele Griechen besonders empörend: als Sicherheit für großzügige Bankkredite verpfändeten die Parteien ihre staatliche Wählerpauschale für kommende Wahlen. Auch soll es bei der Kreditvergabe nicht rechtmäßig zugegangen sein, vor allem bei Banken, die stark von der Regierung beeinflusst oder kontrolliert werden. Die Regierungsparteien wollen jetzt allen Bankmanagern, die Parteien Darlehen gewähren, Immunität vor strafrechtlicher Verfolgung gewähren.