1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Griechenland bleibt ohne Regierung

Der dritte Anlauf einer Regierungsbildung in Griechenland ist gescheitert. Der Chef der linksradikalen Syriza, Alexis Tsipras, verweigerte in den jüngsten Verhandlungen seine Beteiligung an einer Regierungskoalition mit Pasok und Neo Demokratia. Scheitert in Kürze auch ein letzter Einigungsversuch durch Präsident Karolos Papoulias, stehen Mitte Juni Neuwahlen an.

Video ansehen 01:26