1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Griechenland-Anleihe trifft auf gute Nachfrage

Griechenland trifft mit seiner ersten Anleihe in diesem Jahr bei Investoren auf reges Interesse. Bankkreisen zufolge gingen am Montag Kaufanträge im Volumen von 16 Milliarden Euro ein. Das Papier mit einer Laufzeit von fünf Jahren hat nach Angaben eines mit dem Vorgang vertrauten Bankers eine Rendite von ungefähr 6,5 Prozent. Der Aufschlag dürfte aber im Laufe des Tages noch zurückgehen. Die Emission gilt als Lackmustest für die Fähigkeit der griechischen Regierung, trotz der Diskussionen um das ausufernde Staatsdefizit frisches Geld am Kapitalmarkt einzusammeln. Aus Kreisen des Finanzministeriums hieß es, das südosteuropäische Land wolle mindestens drei Milliarden Euro bei der Emission aufnehmen.