1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Gregor Schneider baut Mekka-Würfel in Hamburg

Der Künstler Gregor Schneider will Anfang Februar mit dem Aufbau seiner umstrittenen Kubus-Installation vor der Hamburger Kunsthalle beginnen. Der schwarze Würfel, der an die muslimische Kaaba in Mekka erinnert, ist Teil der Ausstellung "Das schwarze Quadrat - Hommage an Malewitsch" (23.3. bis 10.6.). "Wir haben die Ausstellung mit Vertretern der muslimischen Gemeinden in Hamburg vorbereitet und hoffen, dass wir das gefahrlos tun können", sagte Kunsthallen-Direktor Hubertus Gaßner in Hamburg.

Die Kunstbiennale in Venedig und der Hamburger Bahnhof in Berlin hatten das Projekt aus "politischen Bedenken" abgelehnt.

  • Datum 07.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9UrW
  • Datum 07.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9UrW