1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Greenspan besorgt über US-Defizit

US-Notenbankchef Alan Greenspan hat vor gravierenden Folgen für die US-Wirtschaft bei einem anhaltend hohen Budgetdefizit gewarnt. Der aktuelle haushaltspolitische Kurs sei nicht nachhaltig, da steigende Defizite in steigenden Zinsen und damit steigenden Schuldenbelastungen resultierten, sagte Greenspan am Dienstag laut Redetext bei einer Anhörung vor einem Senatsausschuss. Dies wiederum führe dann wieder zu höheren Defiziten. Wenn dieser Trend nicht umgekehrt werde, drohe der Wirtschaft ab einem bestimmten Zeitpunkt die 'Stagnation oder Schlimmeres'.

  • Datum 15.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6NJW
  • Datum 15.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6NJW