Granada im südspanischen Andalusien | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 27.05.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Granada im südspanischen Andalusien

Granada gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Südspanien. Ob Kulturliebhaber, Nachtschwärmer oder Gourmet - die Stadt Granada hat so viel zu bieten, dass sie Besucher und Anwohner gleichermaßen verzaubert.

Video ansehen 04:31

Durch die Nähe zu den Bergen ist die Luft auch im Sommer frisch, aber auch zum Meer ist es nicht weit. Wie fast die gesamte iberische Halbinsel war Granada vom 8. bis zum 15. Jahrhundert unter arabischer Herrschaft. Die Spuren der Geschichte sind hier allgegenwärtig, zum Beispiel im alten maurischen Viertel mit seinen pittoresken Gassen oder in Gestalt eines der berühmtesten islamischen Bauwerke der Welt, der Alhambra. Abends bieten die vielen Tapas- und Flamencobars traditionelle spanische Lebensart.