1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Grünes Licht für Rettung des US-Zulieferers Delphi

Nach einem fast vierjährigen Insolvenzverfahren steht der US-Autozulieferer Delphi vor dem Neustart. Die meisten Unternehmensteile können an Gläubiger und den früheren Mutterkonzern General Motors (GM) verkauft werden. Ein New Yorker Insolvenzgericht gab dafür am Donnerstag nach einem langem Tauziehen grünes Licht. Delphi hat sich nun den 31. August als Ziel für das offizielle Ende des Gläubigerschutzverfahrens gesetzt. In den vergangenen Jahren waren mehrere Rettungspläne immer wieder gescheitert. Der US-Teil des weltweit tätigen Konzerns hatte im Herbst 2005 Insolvenz beantragt.