1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Grüne Woche zu Ende: Weniger Besucher

Die Grüne Woche ist trotz eines Besucherrückgangs um fünf Prozent auf rund 410.000 und deutlich geringeren Ausgaben der Gäste als Erfolg gewertet worden. Die 1600 Aussteller aus 53 Ländern äußerten sich insgesamt zufrieden über ihre Beteiligung und den geschäftlichen Erfolg, teilte die Messe Berlin zum Abschluss der Grünen Woche am Sonntag mit. Die Besucher hätten an den zehn Tagen mehr als 40 Millionen Euro in den Hallen unter dem Funkturm ausgegeben. Aus den 26 Hallen meldeten Unternehmen zahlreiche Geschäftsabschlüsse. Allein Russland berichtete von Verträgen über rund 200 Millionen Euro, heißt es. Anbieter aus Mittel- und Osteuropa hätten die weltgrößte Schau der Agrar- und Ernährungsindustrie als Testmarkt für ihre Produkte genutzt. Die Vogelgrippe war auf der Messe kein Thema.

  • Datum 22.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7p4j
  • Datum 22.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7p4j