1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Größeres Defizit in Spanien

Spanien erwartet in den nächsten Jahren ein noch größeres Haushaltsloch als ursprünglich befürchtet. Das Defizit werde im laufenden Jahr lediglich auf knapp zehn Prozent sinken, teilte das Wirtschaftsministerium am Mittwoch mit. 2011 erwartet Spanien dann einen Rückgang auf 7,5 Prozent, ein Jahr später dann auf rund fünf Prozent. Noch im September war die Regierung davon ausgegangen, dass das Defizit jeweils um rund zwei Prozentpunkte niedriger ausfallen werde.