1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Google weiterhin in Führung

Der Internetkonzern Google hat seine Führung bei Suchanfragen in den USA ausgebaut. Der Marktanteil von Google habe im März 63,7 Prozent bei 14,3 Milliarden Suchanfragen in den USA betragen, berichtete das Marktforschungsunternehmen comScore am Mittwoch. Der Rivale Yahoo musste dagegen leicht Federn lassen und erreichte 20,5 Prozent gegenüber 20,6 Prozent im Februar. Microsoft kam auf einen 0,1 Prozent höheren Anteil von 8,3 Prozent. Yahoo und Google wollten 2008 eine Werbe-Allianz eingehen, die aber am Widerstand der Kartellbehörden scheiterte. Der ehemalige Yahoo-Chef Jerry Yang hatte zudem ein Übernahmeangebot von Microsoft über knapp 50 Milliarden Dollar abgelehnt. Yahoo will Kreisen zufolge erneut hunderte Mitarbeiter entlassen.