1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Google verdient gut und enttäuscht die Börse

Der Internet-Konzern Google hat im abgelaufenen Quartal mehr umgesetzt und verdient als von Branchenexperten erwartet. Google gab am Donnerstag nach US-Börsenschluss einen Anstieg seines Netto-Gewinns im ersten Quartal um 38 Prozent auf 1,96 Milliarden Dollar bekannt. Der Gesamt-Umsatz stieg um knapp 23 Prozent auf rund 6,8 Milliarden Dollar. Die Anleger zeigten sich ungeachtet der guten Zahlen unzufrieden: Nachbörslich sank die Aktie um schließlich 5 Prozent. Es überwogen die Sorgen, dass Google sich mit neuen Projekten verzettelt.