1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Golf: McIlroy gewinnt US Open

Rory McIlroy aus Nordirland hat seinen ersten Major-Sieg geschafft. Bei den US Open, dem zweiten Major-Turnier der Saison, zeigte der 22-jährige Nordire traumhaftes Golf und siegte nach vier Runden mit acht Schlägen Vorsprung vor dem Australier Jason Day, der schon beim Masters in Augusta Zweiter geworden war. Bei den British Open 2010 und dem Masters 2011 hatte McIlroy ähnlich große Vorsprünge nach drei Runden wie diesmal auf der Schlußrunde noch verspielt. Nach Graeme McDowell 2010 war es der zweite nordirische Triumph in Folge bei den US Open.

Martin Kaymer konnte in keiner Phase des Turniers ernsthaft um den Sieg mitspielen. Mit insgesamt 287 Schläge auf dem Par 71-Kurs von Bethesda hatte er am Ende 19 Schläge Rückstand auf den Sieger. (vk/sid/dpa)