1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Goldsuche in Ostbayern

Burg Haus Murach in der Oberpfalz

Die Burg Haus Murach passiert der Wanderer auf dem Venezianerstieg

Im Mittelalter hatte Bayern sein Goldland, im Oberpfälzer Wald. Auch heute können sich Interessierte auf der Suche nach Gold begeben: Rund 70 Kilometer führt der Venezianersteig von Nabburg zu den Höhen des Böhmerwaldes nach Schönsee im Oberpfälzer Wald. Die Goldsucher wurden damals Venediger genannt. Ihre Spuren findet man auf dem Wanderweg und auch das Gold selbst. Goldwaschen kann bei der dreitägigen Wandertour durch den Oberpfälzer Wald mitgebucht werden. Drei Tage Übernachtung mit Frühstück einschließlich Gepäcktransport kosten - je nach Kategorie - ab 150 Euro.

WWW-Links