1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Goldreserve soll versilbert werden

Die Bundesbank erwägt einen Teilverkauf der Goldreserven und will das Geld in Forschung und Bildung investieren. Der Vorstand beschloss, beim bevorstehenden Abschluss eines erneuerten Goldabkommens eine Verkaufsoption für etwa 120 Tonnen Gold jährlich anzumelden. Die Zinsen aus den angelegten Verkaufserlösen sollen aber nicht in den allgemeinen Haushalt fließen, sondern für klar definierte Zwecke verwendet werden. Hier sei der Gesetzgeber gefragt, sagte ein Sprecher am Donnerstag in Frankfurt am Main.

  • Datum 29.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4cDe
  • Datum 29.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4cDe