1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Goldpreis überspringt erstmals 1000-Dollar Marke

Der Goldpreis hat am Donnerstag erstmals in seiner Geschichte die 1000-Dollar-Marke übersprungen. Schon in den vergangenen Monaten war der Goldpreis unaufhaltsam gestiegen. Anleger setzen seit langem auf Gold, weil das Metall angesichts der Unsicherheiten durch die weltweite Finanzkrise als sichere Anlage gilt. Außerdem wird die Anlage für Anleger aus dem Nicht-Dollar-Raum durch den schwachen Dollar attraktiver. Der Goldpreis hatte erst vor wenigen Wochen sein lange Zeit gültiges Allzeithoch von etwa 850 Dollar übersprungen, das er im Jahr 1980 erreicht hatte. Danach war er über fast 30 Jahre teils auf unter 300 Dollar gesunken.