1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Gold für thailändische Gewichtheberin

Die Thailänderin Prapawadee Jaroenrattanatarakoon hat in Peking die Goldmedaille im olympischen Zweikampf der Gewichtheberinnen bis 53 Kilogramm gewonnen.

Die 24-Jährige bewältigte 221 kg (95+126 kg), scheiterte im Stoßen an der Weltrekord-Last von 130 kg.

Die 19-jährige Julia Rohde wurde mit 185 kg (82+103) Siebte, blieb dabei nur zwei Kilogramm unter ihrem eigenen deutschen Rekord und erfüllte die Erwartungen.

Die Südkoreanerin Yoon Jinhee holte dank des um 150 Gramm geringeren Körpergewichtes Silber vor der Weißrussin Nastassia Nowikawa; beide schafften 213 kg.