1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Goethe-Institut hat neuen Präsidenten

Das Präsidium des Goethe-Instituts wählt einen neuen Vorsitzenden. Es gilt als sicher, dass der bisherige Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Berlin, Klaus-Dieter Lehmann, zum Nachfolger von Jutta Limbach gekürt wird. Der 67-Jährige soll im kommenden Frühjahr nach seinem Ausscheiden aus dem Berliner Amt seine neue Aufgabe in München übernehmen. Das Goethe-Institut kümmert sich um die Verbreitung und Förderung der deutschen Kultur im Ausland.

Limbach hatte im Juli ihren Rückzug angekündigt und sich Lehmann als Nachfolger gewünscht. Das Ergebnis der Abstimmung wird das Institut erst am Mittwoch bekanntgeben, da zuvor die Gremien informiert werden müssen.