1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

GM kommt in Fahrt

Der verstaatlichte US-Autobauer General Motors kommt in Fahrt. Für das zweite Quartal wies die Opel-Mutter am Donnerstag einen Nettogewinn von 1,3 Milliarden Dollar aus. Nach einer Rosskur mit Fabrikschließungen und dem Abbau Tausender Arbeitsplätze war das Traditionsunternehmen erst im Vierteljahr davor mit einem Plus von 865 Millionen Dollar wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. Der Umsatz belief sich im zweiten Quartal auf 33,2 Milliarden Dollar. Vor Zinsen und Steuern lag der Gewinn bei 2,0 Milliarden Dollar.