1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

GM gibt Saturn auf

Der US-Autokonzern General Motors trennt sich von seiner Marke Saturn, nachdem deren Kauf durch die US-Autohandelskette Penske gescheitert ist. Wie GM-Chef Fritz Henderson mitteilte, ist damit die Hoffnung zerbrochen, Saturn zu neuem Leben zu verhelfen. Penske hatte zuvor beschlossen, die Verhandlungen über den Kauf der Marke zu beenden, weil sich die Handelskette in Ermangelung eines anderen Autobauers außerstande sah, neue Modelle über die drei von GM im Juni versprochenen hinaus herauszubringen.