1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Globalisierte Arbeit - Wozu noch Gewerkschaften?

Das Grubenunglück in der Türkei hat wieder einmal die Frage nach internationalen Standards aufgeworfen. Ob im Bergbau oder in anderen Bereichen - wie können sie verbindlich gemacht werden? Darüber diskutiert die ILO aktuell in Genf. Die internationalen Arbeitsstandards bewegen aber auch junge Gewerkschafter aus aller Welt, die sich gerade in Berlin zum Weltgewerkschaftskongress getroffen haben.

Video ansehen 04:39

Weltweit sind knapp 170 Millionen Menschen Mitglied im Internationalen Gewerkschaftsbund. Von Niedriglöhnen über Jugendarbeitslosigkeit in Südeuropa bis zur Fußball-WM in Katar: Gewerkschafter arbeiten zu globalen Themen, die derzeit die Welt bewegen. Wir begleiten drei junge Gewerkschafter von den Philippinen, aus Ghana und Deutschland beim Weltgewerkschaftskongress. Was sind die Probleme in ihren Heimatländern? Wie können sie sich gegenseitig helfen? Für die jungen Gewerkschaftler stehen nicht nur die Debatten in den Kongresshallen im Vordergrund. Die spannendsten Diskussionen finden am Rande des Treffens statt.