Glaubenssachen - Simultankirchen in Deutschland - geteilt und doch vereint | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 06.08.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Glaubenssachen

Glaubenssachen - Simultankirchen in Deutschland - geteilt und doch vereint

In einer Simultankirche teilen sich Katholiken und Protestanten ein Gotteshaus. Im Zuge der Reformation sind an die 2000 solcher kirchlichen Zwangs-WGs entstanden.

Video ansehen 26:03
Jetzt live
26:03 Min.