1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Glückloses Kaffeesatz-Lesen

Das in der Türkei sehr beliebte Wahrsagen aus dem Kaffeesatz hat einem Café in Ankara kein Glück beschert. Ein Gericht verurteilte den Betreiber, der den Kunden gratis zum Mocca einen Blick in die Zukunft gewährte, zu einer Geldstrafe von umgerechnet knapp 1200 Euro, wie türkische Medien berichteten. Laut einem Gesetz aus dem Jahr 1925 ist das Wahrsagen aus Karten oder Kaffeesatz verboten, obwohl es in der Türkei eine lange Tradition hat. Dasselbe Schicksal droht jetzt weiteren Café-Betreibern, die sich von diesem Lockangebot größeren Umsatz versprochen hatten. Auch sie müssen vor den Kadi, nachdem sich Konkurrenten über den unlauteren Wettbewerb beschwert hatten.
  • Datum 20.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/80xa
  • Datum 20.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/80xa