1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Gläubigerversammlung von BenQ Mobile ohne Ergebnis beendet

Die Beratungen des Gläubigerausschusses des insolventen Handyherstellers BenQ Mobile sind am Dienstag ohne konkretes Ergebnis beendet worden. Bisher habe keiner der Interessenten mit einem glaubwürdigen Fortführungskonzept, einem angemessenen Kaufpreis und einer gesicherten Finanzierung aufwarten können, erklärte Insolvenzverwalter Martin Prager im Anschluss an die Sitzung in München. Auch ein IG-Metall-Sprecher erklärte, es habe kein entscheidungsfähiges Angebot gegeben. Bei der Tagung des Gläubigerausschusses hatten Vertreter einer deutsch-amerikanischen Gruppe und Vertreter des amerikanischen Technologie-Unternehmens Sentex Sensing ihre Konzepte vorgestellt.

  • Datum 09.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9ffv
  • Datum 09.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9ffv