1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Gläubiger stimmen Zerschlagung von Walter Bau zu

Die Zerschlagung des einst drittgrößten deutschen Baukonzerns Walter Bau ist perfekt. Der Gläubigerausschuss des insolventen Baukonzerns stimmte dem Verkauf von Teilen des Kerngeschäfts im Volumen von 1,2 Milliarden Euro an den österreichischen Baukonzern Strabag einstimmig zu. Zugleich lehnte der Ausschuss eine Offerte des Branchenführers Hochtief für ein heiß umkämpftes Aktienpaket von 4,8 Prozent am Stuttgarter Baukonzern Züblin ab und sprach auch dieses Strabag zu.

  • Datum 06.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6TjW
  • Datum 06.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6TjW