1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global Ideas

Gezielte Bewässerung sorgt für gute Ernten

Ausbildung und technische Hilfe sichern äthiopischen Bauern in Dürrezeiten ihr Auskommen.

Video ansehen 05:26

Die Reportage ansehen

Projektziel: nachhaltige Landwirtschaft, Sanierung von Bewässerungssystemen
Projektgröße: mehr als 60 Millionen Menschen in der ganzen Region
Projektvolumen: 2,2 Millionen Euro bis 2012

Die Kleinbauern südlich der Sahara werden immer öfter von großen Dürren und plötzlichen Fluten heimgesucht, die ganze Ernten vernichten. In Äthiopien sind rund 80 Prozent der Bevölkerung betroffen. Wie kann Landwirtschaft auch in trockenen Regionen Früchte tragen? Ein deutsch-israelisches Projekt liefert Know-how und technische Unterstützung, damit Bauern ihre Felder nachhaltig bewirtschaften können. Ingenieure bilden Mitarbeiter des Landwirtschaftsministeriums und äthiopische Landwirte aus. Zusammen errichten sie an vier verschiedenen Standorten kleine Bewässerungsanlagen.

Ein Film von Sascha Quaiser

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema